Trachtentasche

Eine Trachtentasche zum Dirndl zu suchen, kann viel Spaß bringen. Das reiche Angebot an unterschiedlichen Designs in traditionellem Stil oder auch mit modernen Einflüssen zeigt für Fashionistas die Vielfalt, die ein persönliches Outfit kreieren lässt.

Trachtenmode begeistert mit ihrer aufwändigen Gestaltung und charmanten Art als Edellook. Passend zu allen festlichen Anlässen trägt man wieder Dirndl, am Liebsten mit schönen Accessoires kombiniert. Eine Trachtentasche zum Kleid passend lässt den Look stimmig und perfekt erscheinen. Das Material kann von Leder bis gefilzter Wolle eine große Auswahl bieten, je nach Stil des Dirndls kann man eher edle oder zünftige Taschen tragen.

Schöne Spitzentaschen als zarteste Variante unterstreichen den feinen Look hochwertiger Stoffe und Designs. Die Trachtentasche aus Spitze bereichert sehr feminine Modelle mit spitzenbesetzten Trachtenblusen und Unterröcken. In den Farben Schwarz und Weiß findet man die Ergänzung zu trendigen Spitzenblusen in diesen Tönen.

Leder und Filz sind als Material eher für rustikalere Ensembles als geeignetes Accessoire zu empfehlen. Einfache Filztäschchen mit Bortenbesatz oder auch mit einer Perlenverzierung wirken gut im Landhausstil. Filzblüten und Häkelmotive zeigen als Besatz auf der Trachtentasche einen ländlichen Charme. Farblich sind die gefilzten Materialien in Naturtönen erhältlich, Beige und Braun geben den Ton an. Die preisgünstigste Trachtentasche ist sicher aus Filz gearbeitet.

Leder mit seinem Hauch von Exklusivität und Luxus erscheint bei der Verarbeitung zur Trachtentasche natürlich und robust. Schöne Designs mit Velourleder, einer Ausstattung mit Schnallen und Riemen, bringen ländliche Idylle ins Spiel. Ob edel gestylt oder in einem farbenfrohen Mix mit anderen Materialien, Ledertaschen sind schöne Unikate, die allein durch das Naturmaterial immer individuell wirken.